G-Wurf Frühjahr 2018

                       

Wir planen unser G-Wurf für das Frühjahr 2018 mit unserer sehr vielversprechenden Nachzuchthündin Cocolate Coconut Kiss von der Bad Münstereifeler Höhe!

__________________________________________

Hier stellen wir die Eltern unserer G-chen vor!

Cocolate Coconut Kiss v.d. Bad Münstereifeler Höhe (Rufname: Bailey)

Bailey stammt aus unserem komplett beidseitig hörenden C-Wurf der bis auf eine entzückende Ohrplatte fehlerfrei war.

Sie hat eine sehr schöne, gleichmäßig verteilte dunkelbraune Fleckung auf rein weißem Fell, einen festen geraden Rücken und besitzt ein raumgreifendes, fehlerfreies Gangwerk.

Bailey ist eine sehr aufgeweckte, verspielte und freundliche Hündin. Ganz gleich ob Kinder, Erwachsene oder Artgenossen, sie ist immer freundlich, fröhlich und geht ohne Scheu auf fremde Menschen & Hunde zu! Sie ist natürlich vollzahnig, Lemon-frei & HD-frei!

Grundvoraussetzung für einen passenden Kandidaten ist für mich vor allem eine robuste Gesundheit, ein einwandfreies Wesen und Sozialverhalten gegenüber Menschen und Artgenossen, gleich welchen Alters und Geschlechts. Ausstellungserfolge sind natürlich schön, jedoch vergänglich und sagen sie nichts über die "Qualität" (Gesundheit der Linie) aus und sind für mich ein schönes Mitbringsel, jedoch nebensächlich.

Hier verraten wir in kürze mehr zum Papa unserer G-chen :-)

 

Alle Informationen über die Aufzucht unserer Welpen, die Räumlichkeiten und meine Zuchtstätte finden Sie unter dem Link Zucht

Züchten bedeutet nicht vermehren, sondern in Generationen zu denken & planen. Da man am liebsten aus jedem Wurf einem Welpen behalten würde - was ja leider nicht realisierbar ist - versuche ich besonders vielversprechende Welpen (Rüde und/oder Hündin) so zu platzieren, das sie zur Zucht weiterhin zur Verfügung stehen.

_______________________________________________________

Ich „produziere“ keine Welpen passend für geplante Urlaube oder Ferien! Was ich mache ist eine Liebhaberzucht von familienfreundlichen und gesunden Dalmatinern. Wer sich für einen liebevoll aufgezogenen und bestens geprägten Welpen aus meiner Zucht bewirbt, muss Geduld mitbringen!

Im Vordergrund steht für mich das der Hund vollkommen in die Familie integeriert wird. Das heißt, ihr getupftes Familienmitglied sollte - soweit es möglich ist - mit in den Urlaub fahren können und auch die Hobbys der Familie müssen auf den Hund abgestimmt werden! Eine Zwingerhaltung - und sei es nur für einige Stunden täglich - ist ausgeschlossen!

Unser C-Wurf im Alter von 8 Wochen

In erster Linie züchte ich Familienhunde, würde es aber natürlich auch gerne sehen, wenn ein besonders schönes Exemplar auch mal auf Zuchtschauen/Ausstellungen gezeigt wird!



_________________________________________________________


Wenn Sie Interesse an einem Welpen aus meiner Zucht haben, würde ich mich freuen wenn Anfragen schon frühzeitig gestellt werden. Schließlich sollte man die Anschaffung eines Welpen nicht spontan entscheiden, sondern auf lange Sicht sorgfältig planen. Gerne merke ich Sie unverbindlich für einen Welpen vor. Sie sind nach Absprache jederzeit herzlich eingeladen mich, meine Dalmatiner und meine Zuchtstätte kennen zu lernen!

Christina Stöcker-Dey & die Eifeldalmatiner
Sie erreichen mich telefonisch unter 02253-546999, per E-Mail: info@eifeldalmatiner.de oder benutzen Sie das Kontaktformular